News aus dem Sport

Erfolgreiche Sportschülerinnen und -schüler geehrt

 

In diesem Schuljahr erreichten viele Sportschüler und Sportschülerinnen grosse Erfolge und konnten sich in ihrem Sport trotz der Pandemie weiterentwickeln.

 

Folgende Sportschüler und Sportschülerinnen wurden von der Sporttalentschule OMR für ihre Erfolge speziell geehrt:

 

hinten v.l.n.r. Adrián Fernández FC St. Gallen U16, Amir Abdiji FC St. Gallen U15, Andrin Möckli U17 Unihockey Nationalkader, Noah Ackermann UHC Alligator Malans, Yanik Lichtensteiger U16 Eishockey Nationalkader

 

 

vorne v.l.n.r. Angelina Hurschler 2. Platz Olympischen Jugend Winterspielen Lausanne Women’s Mixed NOC 3-on-3, Gréta Kovàcs 5. Platz Europameisterschaft FitKid, Lea Schefer STV Nachwuchskader A

Doppelsieg am kantonalen Schulsporttag

Eva, Valentina, Mia, Julie, Gioia, Janina

 Eluan, Jeremias, Fadri, Timo, Antonio


 

Am kantonalen Schulsporttag in Rapperswil Jona gingen die beiden Leichtathletikteams der Oberstufe Mittelrheintal hochmotiviert und einsatzfreudig an den Start.

 

Die Leichtathletinnen der OMR wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten einen überlegenen Sieg nach 80m Sprint, Weit-, Hochsprung, Ball/Kugelstossen, 8x50m Stafette und 5x1000m Stafette erringen.

 

Die Leichtathleten, etwas ersatzgeschwächt und verjüngt, punkteten mit mehreren persönlichen Bestleistungen und nach der5x1000m Stafette stand auch dieser Sieg fest.

 

Somit haben sich beide Teams für den internationalen Bodenseeschulcup (27.09.2019 in Balgach) und den Schweizer Schulsporttag (27.05.2020 in Chur) qualifizieren können.

Suche

News

Neue Stundenpläne

Bilder und Texte

Wettbewerbe

Musik im Zentrum

Offene Stellen

Kontakt

Oberstufe Mittelrheintal
Karl-Völker-Strasse 7
CH-9435 Heerbrugg
info(at)omr.ch
+41 71 726 76 76

 

Ansprechpartner und Anfahrt