Kopf des Monats

Siegerin Mai-Aufgabe

Amanda Kayhan, 3rt

 

Lösung: 

Fritz Thomi-Schaad

Juni-Aufgabe

Stell dir vor, du willst etwas ganz fest. Nein, nicht ein neues Handy oder neue Sneakers! Stell dir vor, du willst deinen Lebenstraum verwirklichen – aber niemand glaubt dir!

 

So geht es der Person, die wir heute suchen. Die ganze Geschichte ist zwar in einen Film verpackt, aber so ein bisschen wahr ist sie, da könnt ihr gerne Philip M. fragen, es ist nämlich seine Geschichte.

 

Es geht um einen Traumberuf. Aber während hierzulande Traumberufe Lokführer, Astronaut, Ärztin, Influencerin oder Youtuber sind, hat unser Junge ein ganz anderes Ziel. Sein Problem: Seine Familie. Na ja, vielleicht ja nicht seine Familie, sondern die Gesellschaft, in die er

hineingeboren wurde. «Das tut man nicht», «alle Bergarbeiterkinder werden Bergarbeiter» - solche Sätze kommen ihm entgegen. Und das Schlimmste: Unser Junge möchte was werden, das NUR MÄDCHEN machen!!!

 

Was soll er jetzt tun? Aufgeben, weil sein Vater und sein

Bruder es so wollen? Weitermachen, weil er so grosses Talent hat (wie Mrs

Wilkinson immer wieder betont)?

Was würdest du tun, um deinen grossen Traum zu erfüllen?

 

Unser Junge hat sich durchgesetzt und am Schluss des Films geht es um Tschaikowski, um Schwäne, und eben um ihn – sein Vater und sein Bruder sitzen mit offenem Mund da und schauen ihm zu! Sein Traum hat sich erfüllt und seine Familie ist wieder auf seiner Seite!

Wer oder was bin ich?

Schreibe deine Lösung bitte ins Feld "Lösung"

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Suche

News

Lernziele JST 2019

Projektarbeiten 2019

Bilder und Texte

Rätsel

Musik im Zentrum

Offene Stellen

Kontakt

Oberstufe Mittelrheintal
Karl-Völker-Strasse 7
CH-9435 Heerbrugg
info(at)omr.ch
+41 71 726 76 76

 

Ansprechpartner und Anfahrt